Department Architektur

Studierendendatenbank

AngeboteKontaktHilfeOnline-ForumImpressum   English
 WS 16/17  SS 16  WS 15/16 
  
Username Passwort
Suchoptionen für Angebote
Allg. Veranstaltungen
Bachelor
Lehrveranstaltungen








Studiengang


Semester

Institute
Sortierung
Suchen
 
Angebote im WS 16/17


 
  Baugeschichte  
 
Informationen

Allg. Veranstaltungen

Bachelor


  • b 3 – befragen, bewerten, bewahren / Vortragsreihe Bauen im Bestand
Professionalisierung
 

b+ 3 – Bauen im Bestand
befragen + bewerten + bewahren
4 Vorlesungen und 4 Gastvorträge zur
Denkmaltheorie und –praxis
mittwochs, 18.30 Uhr, SN 19.7 (Altgebäude)

26.10.16 Alexander von Kienlin Historische Grundlagen der Denkmalpflege
02.11.16 Rocco Curti: Erfassung von Kulturdenkmalen – Denkmalwerte
09.11.16 Ulrike Laible: Welterbe im Bestand
16.11.16 Christina Krafczyk / Olaf Gisbertz: Umbauen statt Neubauen

Gastvorträge Bauen im Bestand / Weiterbauen / Denkmaltheorie und –praxis
mittwochs, 18.30 Uhr, SN 19.7 (Altgebäude)

30.11.16 Wolfgang Zimpel, Bonn
14.12.16 Silke Langenberg, München
11.01.17 Winfried Brenne, Berlin (angefragt)
25.01.17 Volker Staab, Berlin

Die Vortragsreihe ist Teil des A3/M1-Seminars "Bauen im Bestand II, steht aber allen Interessierten offen. Wir freuen uns, auf zahlreiches Erscheinen und anregende Diskussionen.

Stand: 30.09.2016



 
 
  Baukonstruktion  
 
Informationen

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • Freie Arbeit
Professionalisierung
 

Grundsätzlich besteht am Institut die Möglichkeit, ein selbstgestelltes Thema mit konstruktivem Schwerpunkt zu bearbeiten.

Stand: 26.09.2016



 
  Entwerfen und Gebäudelehre  
 
Stegreif

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
LP: 1


  • Upgrading Campus
  • 2. Semesterhälfte
Professionalisierung
 

Stegreif-Aufgabe im Rahmen der Instituts-Stegreif-Reihe „Upgrading Campus“.

Ausgabe:
16.02.2017, 15:00h am Institut und Online auf idas.tu-bs.de

Abgabe:
20.02.2017, bis 12:00h am Institut

Team:
André Schmidt


Angebotsbeginn:16.02.2017
Angebotsende:20.02.2017

Stand: 20.09.2016



 
 
  Entwerfen und Raumkomposition  
 
Informationen

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • Architekturpositionen - Vortragsreihe des Departments Architektur
Professionalisierung
 

Die Vortragsreihe ARCHITEKTURPOSITIONEN des Departments Architektur präsentiert unter Intendanz des IAD renommierte internationale Architektinnen und Architekten, Planer und Theoretiker.

Wir freuen uns in diesem Semester folgende Gäste begrüßen zu können:

Di. 01.11.2016
Henning Stummel - Henning Stummel Architects, London

Di. 15.11.2016
Christoph Ingenhoven - Ingenhoven architects, Düsseldorf / Richard Hassell - WOHA, Singapur

Di. 29.11.2016
Walter Prenner / Verena Rauch - columbosnext, Innsbruck

Di. 06.12.2016
Armen Avanessian, Berlin

Di. 10.01.2017
Philippe Viérin - noAarchitecten, Brüssel

Di. 17.01.2017
Andreas Hild - Hild & K, München

Jeweils um 18.30 Uhr, Raum PK 4.7.

Bitte Plakate beachten!

Im Zusammenhang mit dem Besuch der Vortragsreihe ARCHITEKTURPOSITIONEN können Leistungsanerkennungen in den Bachelor- und Masterstudiengängen erfolgen (siehe gesonderte Einträge).

Stand: 15.11.2016



 
  Experimentelles Entwerfen  
 
Exkursion

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • EXK | Biennale Architettura 2016
Professionalisierung
 

Das IEX wird im Wintersemester 2016/17 die Architektur Biennale in Venedig besuchen.

Die Plätze werden über die Eintragung in eine Liste am Institut vergeben, sobald der Termin, genaue Kosten und weitere Details feststehen. Es ist eine Förderung aus SQM für 16 Studierende für einen Zeitraum von 4 Tagen bewilligt worden.

Weitere Einzelheiten werden zu Beginn der Vorlesungszeit per Aushang am Lehrstuhl und auf www.iex-bs.de bekannt gegeben.


Termin
voraussichtlich KW 45 oder KW 46

Stand: 15.09.2016



 
  Experimentelles Entwerfen  
 
Informationen

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • EX | Freies Thema
  • 2. Semesterhälfte
Professionalisierung
 

Das Institut für experimentelles Entwerfen bietet engagierten Studenten die Betreuung eigenständig erarbeitete Entwurfsaufgaben an.

Die Phase der Themenerarbeitung wird vom Institut mit Korrekturen während der ersten Semesterhälfte begleitet und unterstützt. Die Bearbeitung des Entwurfs erfolgt dann in der zweiten Semesterhälfte (vorlesungsfreie Zeit).

Interessierte Studenten wenden sich bitte an Jan Pingel und Sven Wesuls.



Anerkennung
Bachelor FE | Master KE oder MFA

Stand: 14.09.2016



 
  Experimentelles Entwerfen  
 
Stegreif

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
LP: 1


  • SE | Semesterstegreif
Professionalisierung
 

Veröffentlichung der Aufgabenstellung unter www.iex-bs.de!



Termin
Do, 17. – Mo, 21.11.2016

Stand: 12.09.2016



 
  Experimentelles Entwerfen  
 
Vorlesung

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • VL | Architektonisches Denken im 20. und 21. Jahrhundert
 

Die Vorlesungsreihe "Architektonisches Denken im 20. und 21. Jahrhundert" von Prof. Berthold Penkhues stellt wichtige Personen, Werke und Positionen der Architekturproduktion der letzten 125 Jahre vor. Sie ist Pflichtteil im Modul E1.

Aushänge und Ankündigungen am Institut und auf www.iex-bs.de beachten!

Einführung in das Entwerfen
Di, 18.10.2016

VL 1 – Frank Lloyd Wright
Di, 25.10.2016

VL 2 – Antonio Gaudi
Di, 01.11.2016

VL 3 – Jugendstil
Di, 22.11.2016

VL 4 – Farbe in der Architektur
Di, 29.11.2016

VL 5 – Futurismus
Di, 10.01.2017

VL 6 – Guiseppe Terragni
Di, 17.01.2017

VL 7 – De Stijl
Di, 24.01.2017

VL 8 – Konstruktivismus
Di, 31.01.2017



Dozent
Prof. B. Penkhues

Termine
Dienstags, 09:45 bis 11:15 Uhr

Ort der Lehrveranstaltung
PK 4.7

Stand: 12.09.2016



 
  Gebäude- und Solartechnik  
   
Stegreif

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
LP: 1


  • Stegreif-Entwurf
Professionalisierung
 

Die Ausgabe des Stegreifes erfolgt am 8.12.2016 um 15 Uhr am IGS sowie digital zum Download auf der Homepage des IGS und unter StudIP.

Die Teilnahme an der Präsentation ist verpflichtend!


Angebotsbeginn:08.12.2016
Angebotsende:12.12.2016

Stand: 28.07.2016



 
  Geschichte + Theorie der Architektur  
 
Informationen

Allg. Veranstaltungen

Bachelor


  • Tutorium zur Vorlesung "Geschichte und Theorie der modernen Architektur"
Professionalisierung
 

Anhand exemplarischer Werkbiografien, Bauten und Projekte, an historischen Lehrbüchen, Stadtplänen, Planungsdiagrammen bereitet das Tutorium die Themen der Vorlesung auf. Dies ermöglicht ein vertieftes Verständnis der Entwicklungsstränge von Architektur in der Moderne und ist eine umfassende Hilfestellung zur Vorbereitung der Klausur.

Cand. arch. Britta Biehn
Cand. arch. Jan Zöllner

Zeit und Ort werden in der ersten Vorlesung, auf Stud-IP und auf der Webseite des Institut gtas zum Semesterbeginn bekannt gegeben.

Teilnahmeempfehlung:
Der Besuch des Tutoriums ist freiwillig, aber zur Vorbereitung auf die Klausur besonders empfohlen.

Stand: 21.09.2016



 
  Landschaftsarchitektur  
 
Informationen

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • Freie Arbeiten - HABITECTURE
Professionalisierung
 

In Rücksprache mit dem Institut bieten wir Studierenden mit entsprechenden Grundqualifikationen die Möglichkeit, verschiedene Anerkennungen im Themenbereich "Bauen für Wildtiere" zu erwerben. Der Schwerpunkt liegt aktuell auf Fledermäusen und Wildbienen im urbanen Kontext. Die Arbeiten werden regelmäßig inhaltlich und fachlich betreut.

Ansprechpartner: Henri Greil

Stand: 05.10.2016



 
  Landschaftsarchitektur  
 
Stegreif

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
LP: 1


  • Stegreif ILA
Professionalisierung
 

Donnerstag, 01.12.16 ab 15:00 Uhr - Ausgabe (online)
Montag, 05.12.16 bis 12:00 Uhr - Abgabe (am Institut)

Stand: 05.10.2016



 
  Mediales Entwerfen  
 
Stegreif

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
LP: 1


  • SE | Stegreifentwurf
Professionalisierung
 

Der fortschreitende digitale Wandel hat über computerbasierte Arbeits- und Entwurfsprozesse längst Einzug in die Architektur gehalten und diese zum Teil neu definiert. Schritt für Schritt geht damit die Verdrängung des analogen Entwerfens einher. Führt der digitale Wandel zwingend zu einer Verdrängung des Analogen oder ist eine Koexistenz beider Bereiche möglich?

Der Stegreif beschäftigt sich, unter Anwendung beider Techniken, mit der Untersuchung dieser Problematik und führt zu einer individuellen Definition der gemeinsamen Schnittstelle.


Ausgabe _10.11.2016, 10.00 bis 12.00 Uhr (Auch auf der IMD-Institutsseite ab dem 10.11.2016, 09.00 Uhr online zum Download abrufbar.)
Abgabe _14.11.2016, bis 12.00 Uhr, Ort _IMD


Angebotsbeginn:10.11.2016
Angebotsende:14.11.2016

Stand: 19.09.2016



 
  Mediales Entwerfen  
   
Vorlesung

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • Dialogische Vorlesungsreihe MEDIALE ENTWURFSPROZESSE 2 | Prof. Matthias Karch und Dr. Philipp Reinfeld, Akademischer Rat
 

Prof. Karch und Dr. Reinfeld werden im Wintersemester 2016/17 im Wechsel vortragen zu dem Themenkomplex einer fortschreitenden, vielfach visuell sich äußernden Mediatisierung nahezu aller Lebensbereiche. Unter der Überschrift „Image-based Architecture“ referiert Dr. Philipp Reinfeld über die Folgen eines sich ändernden fotografischen Zugangs zur Welt in Zeiten einer allgegenwärtigen, online geschalteten, fotografischen Wahrnehmungspraxis via Smartphones. Von der Ausgangsfrage WAS das Wesen der mit Hilfe dieser aktuellen Kameratechniken aufgenommenen Architekturbilder ausmacht, soll im Verlauf der Vorlesung der thematische Fokus auf die Frage verschoben werden, WIE die hierbei heute massenhaft entstehenden und vielfach öffentlich sichtbar werdenden Privatbilder für die Praxis eines „fotografischen Entwerfens“ sich operationalisieren ließen. Die dabei zu thematisierenden theoretischen wie methodischen Hintergründe und Fragen werden von Prof. Matthias Karch anhand konkreter Beispiele aus Architektur und Kunst auf historische wie aktuelle Entwurfsansätze zurückgeführt. Fragen nach der „Produktion von Präsenz“ (ARCHPLUS 178), nach Kontrolle und Kontrollverlust, nach „Temporik“ und „Gleichräumlichkeit“ sowie der Notwendigkeit einer Aktualisierung des Transparenzbegriffes in Zeiten vollimmersiver VR-Techniken stehen hierbei zur Diskussion.

Termine:

• Einführung Prof. Karch, Dr. Reinfeld: Do., 20.10.2016, beginn 13.45 Uhr, Ort _Raum PK4.4.

• Dr. Philipp Reinfeld: Do., 03.11.2016, 24.11.2016, 08.12.2016, 19.01.2017, beginn jeweils 13.45 Uhr, Ort _Raum PK4.4.

• Prof. Matthias Karch: Do., 10.11.2016, 01.12.2016, 12.01.2017, beginn jeweils 13.45 Uhr, Ort _Raum PK4.4.

Teilnahmeempfehlung:
Die Vorlesung ist offen für alle Studierenden.

Abb. Oliver Manuel Köneke: Red Frame


Angebotsbeginn:20.10.2016
Angebotsende:---

Stand: 29.09.2016



 
  Städtebau  
 
Informationen

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • ISU BIBLIOTHEK
Professionalisierung
 

Die ISU Präsenzbibliothek bietet mit über 6.000 Büchern ein umfangreiches Fachliteraturangebot zu den Themenschwerpunkten des Instituts u.a. zu Themen der Stadt, Städte (national/international), Stadtentwicklung und Stadtsoziologie.

Die Bücher sind zum größten Teil über das Katalog-Suchsystem der
Uni-Bibliothek (UB) zu finden.

ORT
ISU Institute for Sustainable Urbanism
Pockelsstraße 03, Okerufer
12.Obergeschoss

ÖFFNUNGSZEITEN
Mittwochs, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Stand: 22.09.2016



 
  Städtebau  
   
Informationen

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • ISU TALKS #4: URBAN AFRICA
Professionalisierung
 

The fourth annual ISU Talks is a one-day conference and will be dedicated to the theme of “Urban Africa”. ISU TALKS #04 brings together major international figures of urban planning, architecture, and research. While the phenomenon of urbanization in the African context is much discussed, less attention has been paid to what kind of built environments are being produced. This forum is meant to instigate a discussion about urban development and urban regeneration strategies.

Open to the public. In English.

More information following on the conference website: www.sustainableurbanism.de/blog/isu-talks-04

WHEN

Thursday, 17.11.16, from 2 - 7 pm

WHERE 

Architekturpavillon

, TU Braunschweig

WITH
Fabienne Hoelzel (Fabulous Urban/ETH Zürich)
Prof. Philipp Oswalt, (Universität Kassel)
Hubert Nienhoff (gmp)
Michelle Provoost (International New Town Institute INTI)
Daan Roggeveen (MORE Architecture)
Thomas Stellmach (TSPA)

Titelbild (c) COBE Berlin

Stand: 21.09.2016



 
  Städtebau  
   
Vorlesung

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
Master Sustainable Design


  • MOOC: WORLD=CITY
 

Der MOOC WORLD=CITY vermittelt die Grundlagen des zeitgenössischen Städtebaus im nationalen und internationalen Kontext. In der Verknüpfung eines videobasierten Online-Kurses mit wöchentlich stattfindenden vertiefenden Vorlesungen und Übungen wird ein Bogen gespannt von der Erläuterung und Diskussion globaler Phänomene und Herausforderungen hin zum städtebaulichen Projekt und der konkreten Entwurfspraxis. Durch die Gestaltung von Städten werden wichtige Impulse gesetzt, Urbanisierungstendenzen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu steuern.

Am Beispiel der Stadt Berlin werden die komplexen Zusammenhänge der Entwicklung einer Stadt(region), städtebauliche Grundlagen, Stadtentwicklungsprozesse in Theorie und Praxis anschaulich erörtert und Begriffe des Stadt-Diskurses wie Kultur und Landschaft, Öffentlichkeit und Privatheit, Zentrum und Peripherie, Vergangenheit und Zukunft diskutiert. Es werden grundlegende Strukturen und Typen im Stadtzusammenhang erläutert und Instrumente der Steuerung städtischer Entwicklung aufgezeigt. Wir widmen uns intensiv der Fragestellung, welche Parameter die dynamische Gestalt unserer Städte bestimmen und mit Hilfe welcher Regelwerke folglich nachhaltig wirksame Eingriffe vorgenommen werden können. Beispielhaft werden spezifische Ansätze zur zeitgenössischen Stadtentwicklung vorgestellt und diskutiert. Diese werden anschließend übertragen auf Herangehensweisen und Techniken in der Entwurfspraxis.

LEHRENDE

Prof. Dr. Vanessa Miriam Carlow, ISU / TU Braunschweig
in Kooperation mit Prof. Jörg Stollmann, CUD / TU Berlin
www.cud.tu-berlin.de

TERMINE
Mittwochs, 16:45-18:15 Uhr, PK 15.1

MOOC PLATTFORM
www.tu-braunschweig.de/tu9-mooc
StudIP » MOOC

BEGINN: 26.10.16
KLAUSUR: 08.02.17

Stand: 28.09.2016



 
  Städtebau und Entwurfsmethodik  
   
Stegreif

Allg. Veranstaltungen

Bachelor
Master Architektur
LP: 1


  • SE - Stegreif Entwurf
Professionalisierung
 


Angebotsbeginn:20.10.2016
Angebotsende:25.10.2016

Stand: 11.07.2016